Stefanie & Stefan

Am verregneten Samstag Morgen war ich schon beim Coiffeure mit dabei und fotografierte die Braut und die Trauzeugin. Danach ging es zu Stefanie & Stefan nachhause wo Stefanie ihr tolles asymmetrisches Hochzeitskleid anzog. Da das Wetter wirklich recht schlecht war, haben wir uns dann kurzfristig entschieden im KKL in Luzern zu fotografieren. Die Lichtsituation war ein bisschen schwierig aber trotzdem konnte ich auf der Terrasse einige tolle Fotos machen. Ein Highlight der Hochzeit war sicher die Trauung auf dem SGV Schiff Cirrus bei welcher es übrigens nicht mehr geregnet hat. Mit diesem ging es vom KKL nach Weggis und dort ins Hotel/Restaurant Alpenblick wo das Apéro stattfand. Gegen Ende des Apéros kam dann doch noch die Sonne. Nach dem Apéro ging es dann weiter in Richtung Kloster Hertenstein. Dort wurde dann am Abend in einem ca. 20m langen weissen Festzelt direkt am See die Hochzeitsfest gefeiert.

Mehr in Portfolio